Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Zwei Autos aufgebrochen

Bergen (ots) - Am heutigen Morgen erlebten zwei Autofahrer in der Memeler Straße eine böse Überraschung, als sie zu ihren über Nacht abgestellten Fahrzeugen kamen.

Einen Mercedes Sprinter öffneten die unbekannten Täter, indem sie das Türblech unterhalb des Schlosses durchstochen. Aus dem Fahrzeug wurde lediglich ein Ladekabel für ein Handy und ein äußerst geringer Bargeldbetrag entnommen.

An einem in unmittelbarer Nähe abgestellten Honda Accord zerstörten die Täter die Seitenscheibe der Fahrertür und stahlen das Autoradio aus dem Innenraum.

Überraschenderweise lag auf dem Beifahrersitz des Honda das Ladekabel sowie das Kleingeld aus dem Sprinter. Diese Sachen konnten noch vor Ort an den Eigentümer zurückgegeben werden. Das Autoradio allerdings nahmen die Täter mit.

Hinweise zu den Autoaufbrüchen nimmt die Polizei Bergen, Tel. (05051) 47166-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: