Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Wieder BMW's aufgebrochen

Celle (ots) - Automarder hatten es offensichtlich in der vergangenen Nacht wieder auf BMW-Modelle abgesehen. Bereits in der letzten Woche wurde von Autoaufbrüchen mit gleicher Zielrichtung berichtet.

Die drei Taten ereigneten sich in der Wittinger Straße, Petersburgstraße und Berggartenstraße, in denen jeweils ein Fahrzeug der 5er Baureihe aufgebrochen wurde. Die Täter schlugen wieder die hinteren Dreieckscheiben ein und öffneten die Türen. Sie hatten es auch wieder auf Lenkräder Navigations- und Radiogeräte inklusive der Steuereinheiten abgesehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro.

Wer Hinweise zu den Aufbrüchen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Celle unter der Tel. (05141) 277-215 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: