Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Ergänzung zur heutigen Pressemitteilung von 11.58 Uhr - Zwei Mädchen von Auto erfasst

Celle (ots) - 11-jähriges Mädchen nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Die gestern nach einem Verkehrsunfall in ein Celler Krankenhaus eingelieferte 11 Jahre alte Schülerin aus Celle wurde durch den Unfall schwerer verletzt, als zunächst angenommen.

Sie war beim Überqueren der Welfenallee von einem PKW erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert worden. Dabei zog sie sich neben einer Unterschenkelfraktur auch eine Kopfverletzung zu. Da sich der Unfallhergang mittlerweile anders darstellt, als zunächst ermittelt, sucht die Polizei Celle dringend Zeugen.

Hinweise zum Unfallgeschehen bitte an die Dienststelle in Celle unter 05141/277-376 oder 277-215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: