Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Sechs verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Weyhausen (ots) - Am 12.12.2014, gegen 17.55 Uhr, ereignete sich in Weyhausen ein Verkehrsunfall, bei dem 6 Personen verletzt wurden.

Ein 40-jähriger Mann aus Stade hatte mit seinem Pkw Mazda die Landesstraße 280 aus Richtung Unterlüß kommend befahren und wollte die Bundesstraße 191 in Richtung Sprakensehl überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 31-jährigen Frau aus Hannover, die mit ihren Pkw Skoda auf der Bundesstraße 191 aus Richtung Eschede kommend in Richtung Breitenhees unterwegs war. Infolge der Kollision der Pkw wurden drei weibliche Insassen des Mazda (84 Jahre, 51 Jahre und 35 Jahre alt) verletzt; der Fahrer selbst blieb unverletzt. Des Weiteren wurde die Fahrerin des Skoda sowie ihre beiden weiblichen Insassen (31 und 32 Jahre alt) verletzt.

Mit insgesamt 4 eingesetzten Rettungswagen wurden die Verletzten aus dem Mazda in ein Uelzener Krankenhaus eingeliefert; die verletzten Frauen aus Hannover wurden dem Allgemeinen Krankenhaus Celle zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: