Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Wieder vor der Sparkasse zugeschlagen

Bergen, Kr. Celle (ots) - Zum wiederholten Male schlugen heute Vormittag Diebe vor der Sparkasse in Bergen zu und bestahlen eine Frau, die gerade das Geldinstitut verlassen hatte.

Gegen 11.30 Uhr suchte eine 74 Jahre alte Frau die Sparkasse in der Berger Innenstadt auf und holte vom Schalter Wechselgeld. Das Geld verstaute sie in einem Geldbeutel und ging damit zu ihrem auf dem Parkplatz stehenden Auto. Anschließend wollte sie den Parkplatz in Richtung Celle verlassen, musste aber an der Einmündung zur Celler Straße verkehrsberuhigt warten.

Diesen Augenblick nutzte eine südosteuropäisch aussehende Frau, öffnete die Beifahrertür, hielt der alten Dame einen Zettel "unter die Nase" und sprach in gebrochenen Deutsch unverständliche Dinge zu ihr. Die wollte davon aber nichts wissen und forderte die Fremde auf zu verschwinden. Die dunkelhaarige Frau verschwand dann auch sofort, nahm dabei allerdings den auf dem Beifahrersitz liegenden Geldbeutel mit. Erst als die alte Dame zu Hause angekommen war, bemerkte sie den Diebstahl.

Die Bestohlene war in einem älteren roten Mercedes der 123er Baureihe unterwegs.

Im Zusammenhang mit dieser Tat sucht die Polizei Bergen Zeugen und fragt, wem dieser Mercedes mit Oldtimerkennzeichen aufgefallen ist?

Zudem suchen die Ermittler nach einem älteren, blauen VW Passat Kombi mit bulgarischem Kennzeichen, der schon bei vorherigen Taten aufgefallen ist.

Hinweise bitte an die Polizei Bergen unter 05051/471660.

Um sich vor einem derartigen Diebstahl zu schützen rät die Polizei unter anderem folgendes:

Tragen Sie Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere immer in verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst dicht am Körper. Sollten Sie vor Geldinstituten von Fremden angesprochen werden, ignorieren Sie diese Personen. Lässt sich ein Fremder nicht abschütteln, werden sie laut und machen andere auf das Geschehen aufmerksam.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: