Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Einbrecher verursacht hohen Schaden

Ovelgönne, LK Celle (ots) - Eine geringe Menge Bargeld stahl ein Einbrecher, der gestern im Laufe des Tages in ein Wohnhaus in Ovelgönne einbrach. Während die Bewohner zwischen halb elf am Morgen und halb sieben abends ihrer Arbeit nachgingen, drang der Unbekannte nach unzähligen Versuchen durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in das Haus in der Straße Auf dem Kampe ein. Bei der Suche nach Wertgegenständen fand der Täter Geld und verschwand damit. Er hinterließ einen Schaden von etwa 2500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: