Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Vor der Sparkasse ertappt

Bergen, Kr. Celle (ots) - Die Polizei Bergen konnte gestern Vormittag zwei junge Frauen dingfest machen, die vor der örtlichen Sparkasse eine ältere Dame offensichtlich bestehlen wollten.

Die 79-jährige, wurde nach dem Verlassen der Sparkasse auf dem Parkplatz von den beiden jungen Frauen angesprochen und in schwer verständlicher Sprache um Geld gebeten. Dabei wurde der Frau eine Schreibunterlage vorgehalten, auf dem sich diverse Namen und Unterschriften befanden. Obwohl das Opfer sofort abweisend reagierte, wurde es bis zum Fahrzeug verfolgt und weiterhin um Geld gebeten. Erst dann verschwanden die beiden Frauen, wurden aber von einer bereits informierten Streife der Polizei festgenommen und zur Dienststelle gebracht.

Im Zusammenhang mit der beschriebenen Tat sucht die Polizei Bergen Zeugen, die sich mit der Dienststelle unter 05051/471660 in Verbindung setzen sollten.

Ebenso suchen die Ermittler weitere Geschädigte, die gestern oder auch schon früher von jungen Frauen auf dem Parkplatz der örtlichen Geldinstitute angesprochen und um Geld gebeten wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: