Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellenräuber

Gesuchter Täter

Celle (ots) - Am 20.03.2014, gegen 20.35 Uhr, wurde die Tankstelle "Tankcenter" in Hambühren-Ovelgönne überfallen. Der Täter bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe und erbeutete die Tageseinnahmen  in geringer 4-stelliger Höhe. Dieses Geld steckte er dann in eine rote Plastiktüte und flüchtete zu Fuß in Richtung Wiesenweg.

Gefahndet wird nun nach einem Mann zwischen 25 und 30 Jahre alt und ca. 175 bis 180 cm groß. Auffällig waren seine ausgeprägten Gesichtsknochen und Kiefer. Zur Tatzeit trug er helle Oberbekleidung, rote Turnschuhe und trug eine graue Mütze auf dem Kopf. Er sprach hochdeutsch mit osteuropäischem Akzent.

Mit der Veröffentlichung dieser Bilder, bittet die Polizei Celle um Hinweise, die zur Identität der Person führen können unter der Tel. (05141) 277-213.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: