Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

29303 Bergen, K 75, km 1,9 von Bergen kommend in Fahrtrtg. Salzmoor (ots) - Am 20.03.2014, gegen 15:55 Uhr, befuhr ein männlicher 55 jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW VW Passat die K 75 von Bergen kommend in Fahrtrtg. Salzmoor. In einem dortigen Kreuzungsbereich bei km 1,9 wurde der Fahrzeugführer vermutlich aufgrund Sonneneinstrahlung dermaßen geblendet, dass dieser in den Kreuzungsbereich einfuhr und dabei einen bevorrechtigten 43 jährigen männlichen Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW VW Polo übersah und mit diesem kollidierte. Der nicht mit einem Sicherheitsgurt angeschnallte 43 jährige Fahrzeugführer des VW Polo war auf einer Probefahrt mit einem Kundenfahrzeug unterwegs und wurde durch den Aufprall leichtverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 11.000 Euro.

Zeitzer, POK

Rückfragen bitte an: Zeitzer, POK

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: