Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Hambühren - Mit 2,94 Promille unterwegs

Celle (ots) -

Hambühren - Mit 2,94 Promille unterwegs

Eindeutig zu tief ins Glas geschaut hatte am gestrigen Nachmittag ein
52-jähriger Mann aus Hambühren. Dieser war gegen 15.30 Uhr mit seinem
Opel Geländewagen auf das Betriebsgelände einer Tankstelle in 
Hambühren gefahren. Dabei ist seine äußerst unsichere Fahrweise durch
Zeugen beobachtet worden, die sofort die Polizei alarmierten.

Nur wenige Minuten später trafen die eingesetzten Polizeibeamten auf 
dem Tankstellengelände in der Nienburger Straße ein. Bereits bei der 
Ansprache des im Fahrzeug sitzenden Mannes schlug ihnen ein 
deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Beim Aussteigen des 52-jährigen 
wurden dann starke motorische Defizite und körperliche 
Koordinationsprobleme festgestellt. 
Ein freiwillig durchgeführter Alcotest hatte zum Ergebnis, dass der 
Opelfahrer sein Fahrzeug mit einem Atemalkoholwert von 2,94 Promille 
geführt hatte. 
Die übliche Folge war dann die Entnahme einer Blutprobe und die 
Beschlagnahme des Führerscheins. Auf den Mann aus Hambühren wartet 
nun zusätzlich noch ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im 
Verkehr.
 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Christian Riebandt
Telefon: 05141/277-366
E-Mail: christian.riebandt@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: