Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Fahrradfahrerin begeht Unfallflucht

Celle (ots) - Leicht verletzt wurde ein 71 Jahre alter Mann am Freitagmorgen, als er als Fußgänger auf dem Gehweg der Blumlage von einer Fahrradfahrerin angefahren wurde. Die unbekannte Frau bog gegen 11.30 Uhr von der Schule kommend nach links auf den Gehweg ab, übersah dabei offensichtlich den Fußgänger und es kam zu einem Zusammenstoß.

Die Fahrradfahrerin ließ den Rentner quasi "im Regen stehen" und fuhr davon. Der leicht verletzte Fußgänger beschrieb die Frau folgendermaßen:

   - etwa 25-30 Jahre alt
   - schlanke Gestalt
   - dunklerer Teint
   - dunkle Haare
   - sprach mit ausländischem Akzent 

Vorne am Fahrrad war ein Kindersitz montiert in dem ein Kleinkind saß.

Hinweise zum beschriebenen Unfallhergang oder der Fahrradfahrerin bitte an die Polizei Celle unter 05141/277 -215 oder -376.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: