Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss zum Ladendiebstahl

Celle (ots) - Am Feitagabend 21.02.2014, gegen 18.40 Uhr, wurde die Polizei zu einem Ladendiebstahl im "Netto"-Markt in der Sprengerstraße in 29223 Celle gerufen. Hier konnten zwei männliche Personen (36 J. Und 39 J.) dingfest gemacht werden, die vom Personal dabei beobachtet worden waren, wie sie diverse Kosmetika in größerer Stückzahl in ihrer Kleidung verstauten.

Nach sofortiger Festnahme und Überprüfung des mitgeführten PKW, der Pässe und eines Führerscheins wurde festgestellt, dass Dokumente gefälscht worden waren. Zum Zwecke der Identitätsfeststllung wurden die Täter der Dienststelle zugeführt und eine erkennungsdienstliche Behandlung vorgenommen.

Weiterhin wurde fest gestellt, dass beide Täter unter Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Neben Entnahme zweier Blutproben wurden Verfahren wegen gewerbsmäßigen Ladendiebstahls, Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Besitzes und Erwerbs von Betäubungsmitteln, sowie Urkundenfälschung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle
Telefon: 05141/277-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: