Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Vandalismus

Nienhagen (ots) - Drei Jugendliche im Alter von 15-17 Jahren haben in der Nacht von Freitag auf Samstag offensichtlich Langeweile und überschüssige Kraft. Begonnen haben die Jugendlichen damit, dass sie ein Verkehrsschild aus der Verankerung reissen und in Nienhorst auf die Fahrbahn legen. Ein Pkw-Fahrer, der über das Schild fährt, gibt Hinweise auf die Jugendlichen, die sich in Richtung Nienhagen entfernt haben. Auf dem weiteren Weg werden diverse Pkw durch Steinwürfe und das Abtreten von Außenspiegeln beschädigt. Ebenso wird eine Bushaltestelle und eine Gartenlaube Ziel der Aggressionen. Im Rahmen der Fahndung werden die Jugenlichen aufgegriffen und nach Feststellung der Personalien den Eltern übergeben. Neben den diversen Strafverfahren kommen jetzt natürlich auch die zivilrechtlichen Forderungen der Geschädigten auf sie zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: