Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Arglos in die Falle getappt

Wathlingen, Kr. Celle (ots) - Um einen vierstelligen Bargeldbetrag brachten Unbekannte am vergangenen Donnerstag eine Frau aus Wathlingen, als sie ihr vorgaukelten, dass das Dach an ihrem Haus sanierungsbedürftig sei.

Am 05.02.2014 gegen 10:00 Uhr klingelte ein unbekannter Mann an ihrer Haustür und erklärte ihr, dass auf ihrem Dach ein paar Dachziegel locker seien. Er kenne jemanden, der das reparieren könne. Die Frau stimmte dem Vorhaben zu und kurze Zeit später erschien ein weiterer, ihr unbekannter Mann an der Haustür.

Der Mann "befestigte" dann die lockeren Dachziegel und erklärte der 73 Jahre alten Frau, dass weitere Arbeiten auszuführen wären. Dabei wirkte er offensichtlich so überzeugend, dass die Frau ihm schließlich Bargeld für den Kauf von weiterem Material aushändigte.

Den zugesagten Termin am Montag hielt der "Dachdecker" nicht ein. Zudem kann die Geschädigte den Mann nicht mehr erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: