Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Vor Schreck gegen Baum gefahren

Wienhausen, LK Celle (ots) - Als eine junger Mann am Samstag morgen gegen 05.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wienhausen etwas sah, dass sich bewegte, war er derart erschrocken, dass er das Lenkrad seines Seat Ibiza verriss und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier prallte er gegen einen Straßenbaum und verletzte sich leicht.

Der 25-jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, sein völlig zerstörtes Auto wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: