Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Hoher Sachschaden beim Anfahren von Fahrbahnrand

Hambühren, LK Celle (ots) - Als eine 88 Jahre alte Frau Samstagmittag gegen halb eins mit ihrem Opel in Hambühren vom Fahrbahnrand der Nienburger Straße in den fließenden Verkehr einfahren wollte, übersah sie einen in der selben Richtung fahrenden Daimler Chrysler einer 71 jährigen Frau. In Folge des Zusammenstoßes wurde der PKW der Unfallverursacherin gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Opel Meriva geschleudert.

Verletzt wurde bei dieser Karambolage niemand, allerdings entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 18.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: