Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Pressemitteilung Polizei Celle 07.-09.02.14

Celle (ots) - 1.) Einbruch in Schule

In der Nacht zu Samstag brachen unbekannte Täter in die Oskar-Kämmer-Schule in der Fuhrberger Straße in Celle ein. Nachdem sie sich Zutritt zum Büro verschafft hatten, entwendeten sie dort einen geringen Bargeldbetrag und ein Laptop.

2.) Unbefugte Benutzung von Fahrrädern in Hermannsburg

Während einer privaten Party in Hermannsburg wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag von einem Grundstück im Ostpreußenweg insgesamt vier Fahrräder durch unbekannte Täter mitgenommen. Die Täter stellten die Fahrräder später wieder auf anderen Grundstücken ab. Dennoch haben sie sich wegen "Unbefugtem Gebrauch von Fahrzeugen" strafbar gemacht. Hinweise nimmt die Polizei in Hermannsburg entgegen unter den Tel.Nr.: 05052/91260.

3.) Verkehrsunfall mit Flucht in Dohnsen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fuhr ein PKW Polo von Dohnsen in Richtung Beckedorf. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß auf dem angrenzenden Grundstück gegen einen Apfelbaum. Der Fahrzeugführer ließ das Fahrzeug stehen und flüchtete vom Unfallort. Die Ermittlungen dauern an. Eventuelle Zeugen werden dringend gebeten, die Polizei in Bergen unter der Telefonnummer 05051/47166-0 zu kontaktieren.

4.) Unfallflucht in Lohheide

Am Freitagabend wurde ein geparkter grauer VW Polo in Lohheide im Hörstener Weg erheblich an der Fahrertür beschädigt. Die Spurenlage weist darauf hin, dass der Verursacher einen blauen PKW gefahren haben muss. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Bergen in Verbindung zu setzen (Tel.: 05051/47166-0)

5.) Einbruch in Gartenhaus in Müden/Ö.

Im Verlauf der vergangenen Woche drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Gartenhaus in Müden/Ö., In den Sohlen, ein und entwendeten hier eine Motorsäge, ein Schweißgerät, einen Benzinkanister sowie eine Axt. Täterhinweise konnten bisher nicht erlangt werden. Hinweise nimmt die Polizei in Faßberg entgegen unter der Tel.Nr.: 05055/234.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: