Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Ermittlungserfolg der Celler Polizei - Einbrecher ermittelt

Celle (ots) - In den letzten Wochen und Monaten kam es im Bereich der Celler Innenstadt zu einer ungewöhnlichen Häufung von Einbrüchen und Sachbeschädigungen zum Nachteil von Einzelhandelsgeschäften aller Fachrichtungen.

Die zunächst unbekannten Täter versuchten häufig durch das Einschlagen von Schaufensterscheiben an ausgelegte Ware zu kommen. Der entstandene Sachschaden war zum Teil erheblich. Nach umfangreichen Recherchen kamen die Ermittler der Celler Polizei nun zwei Brüdern im Alter von 19 und 23 Jahren auf die Schliche. Bei Durchsuchungen der Wohnungen der beiden Tatverdächtigen wurde umfangreiches Diebesgut gefunden und sichergestellt.

In den polizeilichen Vernehmungen räumte die beiden nicht nur die zur Last gelegten Geschäftseinbrüche und Sachbeschädigungen ein, sondern gestanden auch mehrere Pkw-Aufbrüche und Fahrraddiebstähle. Da sie einen Teil der Beute bereits weiterverkauft haben, werden sich Ermittlungsverfahren wegen Hehlerei anschließen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell