Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Rentner sollte seinen Führerschein besser abgeben

Wienhausen, LK Celle (ots) - Auf eine Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit muss sich demnächst ein 82 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Celle einstellen. Grund dafür ist sein gestriger Versuch aus einer Parklücke auszufahren.

Gegen 11.30 Uhr war der Mann im Begriff, aus einer Parklücke am Wienhäuser Schlossgarten auszuparken. Drei Versuche endeten aber immer wieder an einem neben seinem Ford stehenden Nissan, ohne das der alte Herr diese bemerkt hatte. Nach dem dritten Anstoß stieg eine im Nissan sitzende Frau aus und hinderte den Rentner an weiteren Ausparkversuchen.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei rieten die Beamten dem Mann, alsbald auf seinen Führerschein zu verzichten und ihn bei der Fahrerlaubeisbehörde abzugeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: