Polizeiinspektion Celle

POL-CE: 3 versuchte Einbruchdiebstähle

Celle (ots) - Versuchter Einbruch in das Gebäude des Landkreis Celle

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hebelten zwei unbekannte Täter ein Bürofenster des Landkreisgebäudes auf und begaben sich in das Gebäude. Als daraufhin ein Alarm ausgelöst wurde, verließen die Täter ohne Diebesgut die Räumlichkeiten.

Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus in Bröckel

In den Nachtstunden von Freitag 19:15 Uhr bis Samstag 00:25 Uhr versuchten 2 unbekannte Täter die Terrassentür eines Wohnhauses in Bröckel aufzuhebeln. Als sie offensichtlich bei der Tatausführung gestört wurden, flüchteten sie unerkannt.

Versuchter Einbruch in das Büro einer Tischlerei

In den Abendstunden des Samstages hebelten unbekannte Täter ein Fenster einer Tischlerei im Westerceller Industriegebiet auf. Beim Aufdrücken des Fensters lösten die unbekannten Täter Alarm aus und flüchteten unerkannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: