Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Geschwindigkeitsüberwachung Kreisstraße 431

Osterode (ots) - Osterode, K 431 Förste-Dorste, 15.07.2017 13:00 - 14:00 Uhr Osterode (SK) Die Kreisstraße zwischen Förste und Dorste ist durch ihre Verkehrsführung und Straßenschäden auf 70 Km/h begrenzt und ein Unfallschwerpunkt aufgrund zu hoher Geschwindigkeit. Bei einer Kontrolle am Samstag stellten die Beamten mehrere Fahrzeuge mit weit über 100 Km/h fest. Die Fahrzeugführer müssen mit Punkten und Geldstrafen rechnen. Ein schneller Fahrer war mit seinem Pkw ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: