Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht

Osterode (ots) - Osterode, Bergstraße, 07.07.16, 09.30 Uhr

OSTERODE (US) Aufgrund eines Zeugen konnte die Verkehrsunfallflucht aufgeklärt werden. Ein 65jähr. Verkehrsteilnehmer aus Osterode, fuhr am Donnerstag, gg. 09.30 Uhr, auf den Parkplatz einer Arztpraxis in Osterode, Bergstraße, rückwärts aus einer Parklücke und touchierte den hinter ihm stehen PKW. Anschließend verließ er den Unfallort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Dem 65jähr. Geschädigten aus Osterode entstand ein Schaden i.H.v. 850,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: