Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: LKW - Sicherheitstage der Polizei Bad Gandersheim / 86 kontrollierte LKW, 56 Verkehrsverstöße

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, B 64

Mittwoch und Donnerstag, 06. /07.2016, 09.00 - 15.00 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) Bei den von der Polizei Bad Gandersheim am Mittwoch und Donnerstag durchgeführten LKW - Sicherheitstagen wurden auf dem Parkplatz Dehneweg in Bad Gandersheim insgesamt 86 LKW und Kleintransporter kontrolliert. Obwohl die Prävention im Vordergrund der Kontrollen stand und Gurtschlitten, Überschlagsimulator und Gesundheitscheck durch den Deutschen Verkehrssicherheitsrat und die Johanniter - Unfallhilfe angeboten und viele aufklärende Gespräche geführt wurden, mussten insgesamt 56 Verstöße geahndet werden. Ein polnischer LKW wurde aufgrund technischer Mängel vorübergehend stillgelegt, ein anderer LKW - Fahrer musste sein Fahrzeug bei der Dekra vorführen. Einem 27 jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt, da er keine gültige Fahrerlaubnis hatte und unter Drogeneinfluss stand. Andere Fahrer waren mit ihren LKW zu schnell unterwegs, hatten Ruhe- und Lenkzeiten nicht eingehalten, ihre Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert oder ihre Fahrzeuge überladen. Gegen drei ausländische LKW - Fahrer wurden noch vor Ort Bußgeldverfahren eingeleitet. Unterstützt wurde die Gandersheimer Polizei bei den Kontrollen von Polizeibeamten und - beamtinnen der Regionalen Kontrollgruppe, der Bereitschaftspolizei und zwei Mitarbeitern des Bundesamtes für Güterfernverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: