Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Radfahrer von Pkw erfasst

Northeim (ots) - Northeim, Scharnhorststraße - Montag, 13.06.2016, 16.25 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Montag gegen 16.25 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Scharnhorststraße/Scharnhorstplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. An dem Pkw entstand geringer Sachschaden.

Ein 74 Jahre alter Northeimer befuhr mit seinem Pkw den Scharnhorstplatz. Beim Einfahren nach links auf die Scharnhorststraße übersah den von rechts kommenden Radfahrer, der nach links in Richtung Scharnhorstplatz abbiegen wollte. Der 58-jährige Radfahrer fiel über die Motorhaube auf die Straße. Vorsorglich wurde der Northeimer mit dem RTW in das Northeimer Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: