Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Wildunfall

Einbeck (ots) - EINBECK-SALZDERHELDEN, BUNDESSTR. 3, (Gro)

Am Samstag, 06.06.2015, gegen 03:00 Uhr, befuhr ein 43-Jähriger Bewohner Dassels mit seinem Pkw Honda die Bundesstr. 3 aus Rtg. Northeim in Rtg. Einbeck. Kurz vor der ersten Abfahrt nach Einbeck querte eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoss. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro im Frontbereich. Die Wildschweine waren nicht mehr vor Ort, der zuständige Jagdpächter wurde bzgl. einer Nachsuche in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: