Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Einbruch in Uslarer Postzustellstützpunkt

Northeim (ots) - Uslar, Bahnhofstraße - Zwischen Freitag, 22.05.2015, 18.00 Uhr und Montag, 25.05.2015, 11.30 Uhr

USLAR (fal) - Über das Pfingstwochenende sind Unbekannte in den Postzustellstützpunkt in der Bahnhofstraße eingebrochen und haben mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen.

Durch ein aufgebrochenes Fenster auf der Rückseite des Gebäudes stiegen die Täter in den Zustellstützpunkt ein. Mit einem Trennschleifer öffneten sie einen Safe und entnahmen daraus das Bargeld.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die über das Pfingstwochenende im Bereich des Postzustellstützpunktes auffällige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 mit der Northeimer Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: