Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit Radfahrer, 2 leicht Verletzte

Bad Gandersheim (ots) - Samstag, 23.05.2015, 11:50 Uhr Northeim, Gemarkung Imbshausen, B 248

Imbshausen (Bo.) Ein 70 jähriger Fahrradfahrer aus einem Northeimer Stadtteil befährt die B 248 zwischen Wiebrechtshausen und Imbshausen. Hinter ihm fährt eine 54 jährige Northeimerin mit einem PKW Renault Twingo. Als die PKW-Fahrerin überholen will, biegt der Fahrradfahrer nach links auf einen Feldweg ab. Es kommt zu einem Zusammenstoß, der Fahrradfahrer wird durch den Aufprall auf die Frontscheibe leicht verletzt. Die PKW-Fahrerin erleidet durch die Gurtstraffung bei der Vollbremsung leichte Prellungen. Krankenhausbehandlung war nicht erforderlich. An den Fahrzeugen entsteht Sachschaden iHv. 3150 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: