Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall - Verursacher stand unter Alkoholeinfluss-

Osterode (ots) - Osterode, Baumhofstraße, 15.05.15, 15.10 Uhr

OSTERODE (US) Am Freitag, gg. 15.10 Uhr ereignete sich in Osterode, Baumhofstraße, ein Verkehrsunfall. Ein 78jähr. Mann aus Osterode fuhr hier mit seinem PKW auf den geparkten PKW des Geschädigten auf. Nach der Kollision waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit. Durch den Aufprall zog sich der 78 Jährige leichte Verletzungen zu. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Verursacher Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Der durchgeführte Alko-Test ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 5000,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: