Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Nienhagen

Northeim (ots) - 37186 Moringen, OT Nienhagen, Dorfstraße, Do. 14.05.2015 18.00 Uhr bis Fr. 15.05.2015, 06.30 Uhr

MORINGEN (hei) - bislang unbekannte Täter entfernten an der Durchgangsstraße in Nienhagen einen Zigarettenautomaten gewaltsam von einer Wand. Anschließend wurde an mehreren Stellen versucht, das Münzfach des Automaten aufzuhebeln, was jedoch offensichtlich misslang. Die Täter flüchteten anschließend unerkannt.

Der Zigarettenautomat wurde ungeöffnet, auf dem Gehweg stehend von den Tätern zürückgelassen. Es entstand ein Schaden von ca. 300 Euro.

Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten schweren Diebstahls wurde eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich mit der Polizei Northeim in Verbindung zu setzen (Tel. 05551/7005-0).

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: