Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft kann durch aufmerksamen Spaziergänger verhindert werden.

Sporttasche

Bad Lauterberg (ots) - Tatzeit: Donnerstag,18.12.2014, gegen 0.20 Uhr Tatort: Bad Sachsa- Ortsteil Tettenborn-Kolonie, Steinlohstraße

Ein aufmerksamer Spaziergänger bemerkt zwei Personen, die sich in verdächtiger Weise im Bereich eines Bekleidungsgeschäftes aufhalten und informiert die Polizei. Als diese am Ort eintrifft können die Personen fliehen und entkommen. Bei der Flucht hinterlassen sie eine Sporttasche mit einem Winkelschleifer und einen Spaltaxt. Am Gebäude waren bereits Einbruchsspuren vorhanden.

Die Polizei Bad Lauterberg bittet um Mithilfe. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Angaben zu den sichergestellten Gegenständen machen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: