Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall auf vereister Fahrbahn

Northeim (ots) - Katlenburg, Herzberger Straße -- Donnerstag, 11.12.2014, 03.55 Uhr

KATLENBURG (fal) - Am Donnerstag gegen 03.55 Uhr kam es auf der stellenweise vereisten Fahrbahn der Herzberger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 40 Jahre alte Autofahrerin aus Bilshausen leicht verletzt wurde. An ihrem Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Die Bilshäuserin war auf der Herzberger Straße in Richtung Lindau unterwegs. In der Linkskurve am Ortsende geriet ihr Auto beim Überfahren einer vereisten Brücke ins Schleudern. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum. Die leicht verletzte 40-Jährige begab sich im Anschluss in ärztliche Behandlung. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: