Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Junger Fahrer im Drogenrausch unterwegs

Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straße 10.12.2014, 23:50 Uhr

NORTHEIM (fal/pa) Im Rahmen von Alkohol- und Drogenkontrollen im Straßenverkehr haben Polizeibeamte am späten Mittwochabend im Northeimer Stadtgebiet einen jungen Fahrer angehalten und positiv auf Drogen getestet. Der 22-jährige Northeimer musste daraufhin eine Blutprobe zur genauen Bestimmung der Werte abgeben. Außerdem erhielt er für die folgenden 24 Stunden ein Fahrverbot.

Wegen des Verdachts des Konsums und Besitzes von Betäubungsmitteln wird gegen den 22-Jährigen auch strafrechtlich ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: