Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Wildunfall (hin)

Einbeck (ots) - Am 29.11.2014, gegen 22.13h kam es auf der K 503, kurz vor der Ortschaft Iber zu einem Wildunfall, bei dem ein Reh verendete. Ein 52-jähriger Einbecker befuhr die K 503 von Moringen kommend. Kurz vor der Ortschaft Iber wechselte ein Reh von rechts nach links über die Fahrbahn und wurde vom PKW erfasst. Am PKW entstand ein Schaden von ca. 1200,- Euro, das Reh verendete vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: