Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Einbruch in Maschinenbaufirma

Northeim (ots) - Volpriehausen, Am Mühlensiek -- Mittwoch, 26.11.2014, zwischen 02.10 Uhr und 02.45 Uhr

VOLPRIEHAUSEN (fal) - Am Mittwoch zwischen 02.10 Uhr und 02.45 Uhr sind Unbekannte in Volpriehausen in eine Maschinenbaufirma eingebrochen und haben einen Fotoapparat, einen Beamer, ein Laptop, ein Netbook und einen geringen Bargeldbetrag entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro.

Durch eine aufgebrochene Eingangstür gelangten die Täter in das Gebäude. Hier wurden verschlossene und unverschlossene Büroschränke geöffnet und nach dem Diebesgut durchsucht. Bei ihrer Suche fanden sie auch den Schlüssel eines Firmenfahrzeuges, einem Mercedes Sprinter. Das Diebesgut wurde in den kleinen Lkw verladen. Mit dem Sprinter flüchteten die Unbekannten vom Tatort.

Am Mittwoch gegen 11.45 Uhr wurde der weiße Sprinter von einem Spaziergänger im Wald oberhalb der Ortschaft Schlarpe verlassen entdeckt.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die am Mittwoch in der Zeit nach Mitternacht auffällige Personen oder Fahrzeuge in Volpriehausen beobachtet haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 mit der Northeimer Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: