Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Rollerfahrer stürzt

Einbeck (ots) - Einbeck - Salzderhelden(schw) Am Freitag, 21.11.2014, 19.45 Uhr stürzte ein jugendlicher Rollerfahrer mit seinem Fahrzeug im Verlauf der Einbecker Straße in Salzderhelden. Der 15-jährige befuhr mit seinem Roller die Einbecker Straße, auf der ihm auf der gegenüberliegenden Fahrspur ein Pkw entgegenkam. Offensichtlich fühlte sich der Rollerfahrer durch das Licht dieses Pkw geblendet und erkannte dadurch den am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw zu spät. Der Rollerfahrer fuhr auf den geparkten Pkw auf und stürzte. Am Pkw und an dem Roller entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 1250,- EUR. Der Rollerfahrer zog sich durch den Sturz leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: