Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit mittlerem Sachschaden -me-

Bad Gandersheim (ots) - Zeit: Sonntag, 09.11.2104, gegen 20.40 Uhr Ort: 38723 Seesen, Bundesstraße 248, Gemarkung Oldenrode, Bereich Harzhorn -Römerfeld Unfallhergang: Eine 20 jährige PKW-Führerin aus Dresden befuhr mit ihrem PKW (VW Golf)die Bundesstr. 248, von Echte kommend, in Fahrtrichtung Seesen. Am oben genannten Ort/Kurvenbereich geriet sie mit ihrem Fzg. ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf stieß der PKW gegen die am Unfallort befindliche Schutzplanke, wo Fzg. anschließend zum Stillstand kam. Am Fzg. entstand wirtschaftl. Totalschaden und Streifschaden an Schutzplanke=geschätzter Gesamtsachschaden ca. 2000.-

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: