Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Torfsäcke gestohlen

Northeim (ots) - Hardegsen, Am Kurpark In der Nacht zum Samstag, 15.03.2014

HARDEGSEN (fal) - In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte von dem Außengelände eines Gartenfachmarktes am Hardegser Kurpark sechs Säcke Torf mit einer Füllmenge von jeweils 225 Litern gestohlen. Die 40 kg schweren Torfsäcke wurden von den Tätern über den Zaun zum Friedhofsparkplatz getragen und von dort mit einem Fahrzeug abtransportiert. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 80 Euro.

Die Hardegser Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Samstag auffällige Personen oder Fahrzeuge insbesondere auf dem Friedhofsparkplatz bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05505-2323 mit der Hardegser Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: