Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Flüchtiger Fahrer fuhr gegen einen Unterstand für Einkaufswagen

Osterode (ots) - Osterode, Lindenstraße, 11.02.14, 12.30 Uhr

OSTERODE (US) Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr mit seinem PKW auf dem Parkplatz eines Supermarktes gegen den Unterstand für Einkaufswagen und beschädigte diesen. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Zeugen konnten Hinweise auf den verursachenden PKW geben, aufgrund dessen der Fahrer später ermittelt werden konnte. Der Schaden beläuft sich auf 200,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: