Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Beim Ausparken Fahrzeug angefahren

Einbeck (ots) - Einbeck (pap) Ein Fahrzeugführer (42) aus Kreiensen wollte am Dienstag abend gegen 20.00 Uhr auf dem Möncheplatz rückwärts aus einer Parkbox ausparken. Er übersah hierbei, dass hinter ihm ein Pkw parkte und stieß mit diesem zusammen. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von insgesamt ca. 6000,- Euro. Der Unfallverursacher wurde mit einem Verwarngeld belegt. Aber auch die Unfallgegnerin wurde wegen eines Parkverstoßes gebührenpflichtig verwarnt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: