Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Spaziergänger meldeten illegal entsorgte Tierabfälle

Osterode (ots) - Osterode, Bremketal, im Bereich der Kleingärten, 06.02.14, 10.55 Uhr sowie 07.02.14, 08.40 Uhr

OSTERODE (US) Sparziergänger gaben der Polizei Hinweise auf illegal entsorgte Tierabfälle im Bremketal, im Bereich der Kleingärten. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich bei den Tierabfällen um noch teilweise verpackte Suppenhühner handelte. Diese wurden anschließend entsorgt. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: