Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Wildunfall

Bad Gandersheim (ots) - Bundesstraße 248, Höhe km 7,9, Bereich Echte-Imbshausen/in Richtung Echte

17.01.2104, 21.15 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Te) Ein 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Nenndorf kollidierte auf der B 248 mit seinem Fiat mit einem Stück Rehwild, das über die Fahrbahn wechselte. Es entstand Sachschaden von ca. 500,- Euro. Das Reh verendete an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: