Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall in einer nicht einsehbarer Kurve

Osterode (ots) - Bad Grund, L 524/obere Einfahrt Bad Grund, 14.01.14, 14.00 Uhr

BAD GRUND (US) Aufgrund eines Unfalls, der sich am Dienstag, gg. 14.00 Uhr, ereignete, wurde zum Glück niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 8500,-- Euro. Am frühen Nachmittag befuhr ein 25jähr. Einwohner aus Clausthal-Zellerfeld die L 524 in Richtung Clausthal-Zellerfeld. Im Bereich der oberen Abfahrt Bad Grund fuhr er in einer nicht einsehbaren Linkskurve über ein Sperrfeld und überholte eine vor ihm fahrenden 48jähr. Frau aus Seesen. Für den Überholvorgang benutzte er die Linksabbiegespur der Gegenfahrbahn. In diesem Moment kam ihm ein schwarzer Kia frontal entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 25jähr. nach rechts aus und drückte somit die neben ihm befindliche Sessenerin ebenfalls nach rechts gegen die Leitplanke.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: