Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf -

Osterode (ots) - Osterode, B 243 Richtung Seesen, Abfahrt Lasfelde, 09.01.14, 18.30 Uhr

OSTERODE / B 243 (US) Aufgrund einer Unfallflucht auf der B 243 entstand einer 68jähr. Frau aus Einbeck ein Schaden i.H.v. 2 000,-- Euro. Sie befuhr am Freitag, gg. 18.30 Uhr, mit ihrem VW Polo die B 243 in Richtung Seesen. In Höhe der Abfahrt Lasfelde überholte die Frau einen LKW. Während des Überholmanövers zieht der LKW nach links. Dadurch musste die Geschädigte ebenfalls nach lins ausweichen und streifte die Leitplanke. Der bislang unbekannte LKW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen bzw. sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522508-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: