Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: 23-jährige Inlinerin abgedrängt

Nienburg (ots) - NIENBURG (mue) - Dienstagabend, 26.07.2016, 21.00 Uhr, befuhr eine Inlinerin die Mindener Landstraße in Richtung Innenstadt. Als sie in Höhe Friedhof in die Quellhorststraße fahren wollten, kam von dort ein weißer Audi und schnitt die Inlinerin beim Abbiegen in die Mindener Landstraße. Aufgrund der Ausweichbewegung kam die 23-Jährige zu Fall und verletzte sich. Kurz nach dem Sturz hielt noch ein schwarzer VW Golf an der Unfallstelle an und der Fahrer erkundigte sich nach dem Wohlbefinden der Frau. Die Polizei Nienburg bitte nunmehr Unfallzeugen, insbesondere den Golffahrer, sich unter der Telefonnummer 05021/97780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: