Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Vielzahl von Einbruchsdiebstählen in Eystrup Polizei bittet um Hinweise

Nienburg (ots) - Eystrup (scho) In der Nacht zum Dienstag, 07.06.2016, kam es in Eystrup zu mehreren Einbruchsdiebstählen.

Bislang unbekannte Täter drangen am Güterbahnhof in ein Vereinsgebäude, in der Bahnhofstraße in eine Gaststätte, in ein Bäckereifachgeschäft sowie an der Hauptstraße in ein Firmengebäude und in der Kirchstraße in das evangelische Pfarramt ein.

Der bzw. die Täter schlugen dabei Scheiben ein um so in die Gebäude einsteigen zu können. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht, vorgefundenes Bargeld und Lebensmittel entwendet.

Die Schadenshöhe lässt sich bislang nicht genau beziffern. Es dürfte sich dabei jedoch um mehrere Tausend Euro handeln.

Die Polizei Eystrup sucht Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Geräusche bzw. Personen oder Fahrzeuge in der Tatnacht geben können.

Hinweise bitte an Polizei Eystrup, 04254/8251, oder Polizei Hoya,04251/934640.

Dietmar Scholz
Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Beauftragter für Kriminalprävention
Tel. 05021/9778-108
Fax: -150
eMail: dietmar.scholz@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: