Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Baucontainer aufgebrochen

Hameln (ots) - In der Nacht von Freitag, 17.06.2016, auf Samstag, 18.06.2016, wurde die Tür eines Baucontainers aufgebrochen, der auf dem Firmengelände an der Werftstraße stand. Aus dem Container wurden offensichtlich Bauwerkzeuge entwendet. Der Schaden wird derzeit auf mindestens 500 Euro geschätzt. In der Nacht zuvor wurde ein Bürocontainer auf dem Gelände eines Betonbauunternehmens an der Hastenbecker Landstraße aufgehebelt. Aus diesem Container wurde Bargeld entwendet. Hier soll der Schaden um 800 Euro betragen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: