POL-HM: Pressemitteilung der Polizei Bad Pyrmont: Hochwertige Felgen entwendet

Hameln (ots) - (Bad Pyrmont) In der Nacht zum Samstag, dem 13.02.106, wurden von einem Fahrzeug, das auf einem Parkplatz am Forstweg abgestellt war, alle vier Reifen abgebaut und entwendet. Von den unbekannten Tätern wurde das Fahrzeug aufgebockt und auf Verbundsteine abgestellt. Entwendet wurden vier Originalfelgen des Herstellers Jaguar mit Bereifung im Gesamtwert von ca. 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Pyrmont,
Tel.: 05281/94060

Meldung im System eingestellt durch:
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: