Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Baumfrevel

POL-HI: Baumfrevel
Esche

    Hildesheim (ots) - Schellerten:(br) Was zunächst wie ein dummer Jngenstreich aussieht, lässt die Esche eingehen. Unbekannte haben am letzten Wochenende einen Baum vor der Sporthalle in Schellerten zu Grunde gerichtet. Die gesamte Rinde wurde bis in eine Höhe von ca. 160 cm abgeschält.  Rote Griffschalen eines Taschenmessers blieben am Tatort zurück, vermutlich stammen sie vom Tatwerkzeug. Der Bauhof der Gemeinde wird den Baum demnächst fällen müssen. Hinweise auf die Täter bitte an die  Polizei Schellerten unter 05123 97972-0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth
Uwe Herwig
Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: