Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brand eines Einfamilienhauses in 31008 Elze

Hildesheim (ots) - Am Sonntag, 22.04.07, gegen 22.05 Uhr, bemerken Anwohner des Wohngebietes Am Hanhlah in Elze den Brand eines Einfamilienhauses. Bei Eintreffen der ersten Streifenbesatzung steht der erste Stock in Flammen. Die Bewohner, eine 72-jährige Frau, die sich zum Zeitpunkt des Ausbruchs nicht zu Haus befand und ihr 70-jähriger Ehemann, der von aufmerksamen Nachbarn geweckt werden konnte, werden nicht verletzt, verlieren jedoch ihre Wohnung. Der Schaden wird zzt. auf 100000 Euro geschätzt. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Neben der Polizei aus Hildesheim und Elze befanden sich ca. 70 Feuerwehrleute aus Elze und Mehle, die Drehleiter aus Gronau, ein Rettungswagen aus Gronau und ein Vertreter der Stadt Elze im Einsatz. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze Uwe Bödder Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: