Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Umweltsünder entsorgt Kanister und Dosen

    Hildesheim (ots) - Klein Escherde (NH). Vermutlich in dem Zeitraum von Freitag, 16.03.07, 16.30 - Samstag, 17.03.07, 13.00 Uhr, hat sich ein bisher unbekannter Umweltfrevel seiner mit leicht entzündlichen und ätzenden gefüllten insgesamt 38 Dosen/Kanister entledigt. Er deponierte den gefährlichen Abfall, der durch die Feuerwehr dann ordnungsgemäß entsorgt wurde, an der Altpapier/Altglassammelstelle in der Schmiedestr. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066/985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: